Kundenmanagement

Der Erfolg eines Unternehmens steht und fällt mit der Kompetenz seiner Mitarbeiter, und Wireless Logic bildet hier keine Ausnahme. Unabhängig von der Größe ihres Unternehmens können all unsere Kunden darauf zählen, dass unsere Service-Teams ihre Bedürfnisse erfüllen und übertreffen.

Teams in ganz Europa

Unsere Business Development Teams bestehen aus sorgfältig ausgewählten Mitarbeitern, die über umfangreiche vertikale und horizontale Markterfahrung verfügen. Unsere Kundenbetreuer stellen die Bedürfnisse ihrer Kunden in den Mittelpunkt. Unsere Support-Teams leisten Hilfestellung in technischen, finanziellen und logistischen Fragen. Das Ergebnis ist ein unübertroffener Service im Rahmen beispiellos attraktiver Leistungsverträge/Service Level Agreements.

 

Wireless Logic operiert auf paneuropäischer Ebene. In Großbritannien, Frankreich, Deutschland und Spanien können unsere Mitarbeiter vor Ort persönliche Gespräche mit Kunden führen sowohl direkt an unseren Standorten als auch auf dem restlichen europäischen Festland. Diese Struktur schafft eine breite Perspektive für die Entwicklung und Implementierung echter Lösungen für ganz Europa.

Warum Wireless Logic?

Unsere Expertise: „Unsere Expertise und unser Know-how werden von Unternehmen in ganz Europa geschätzt. Über unsere breit angelegte Zusammenarbeit mit allen großen europäischen Mobilfunknetzwerken unterstützen wir Rollouts in den Bereichen Konnektivität und Managed Services durch ein beispielloses Maß an Erfahrung, sei es für zehn oder für zehntausend SIM-Karten. Unsere Branchenspezialisten heben Wireless Logic deutlich von der Konkurrenz ab.“

Philip Cole, Mitbegründer und Europäischer Vertriebs- und Marketingdirektor

Unsere Kunden: „Wir sind in bester Gesellschaft. Im letzten Jahr konnten wir mehr Neukunden/neue Partner begrüßen als je zuvor, darunter auch große und spezialisierte Marktteilnehmer. Zu unseren Neukunden zählen unter anderem Masternaut, Emizon, Sierra Wireless, Tuffnalls Nightfreight, 3M, Lotto und Virgin Media. Sie alle sind Teil der größten aggregierten Basis in Europa mit über 1,2 Millionen laufenden SIM-Karten Verträgen.“

Matt McPherson, Vertriebsleiter